Turnier Informationen

Hier einige allgemeine Informationen zu Turnier

Das Turnier findet im RFV Steyerberg voraussichtlich nur am 14.11 statt. Die Kinder werden vermutlich am Nachmittag an der Reihe sein, allerdings sollte man für einen Turnier eher den ganzen Tag einplanen. Neben den eigentlichen Prüfungen gibt es nämlich noch viel Drumherum zu machen, das Pony schön machen, die Haare der Kinder machen, hinfahren, die Prüfung selbst mit Siegerehrung und natürlich auch das Pony hinterher versorgen.

Wir haben für jede Gruppe die entsprechende Prüfung auf dem Turnier ausgesucht und wollen diese auch zeitnah nennen. Deshalb wäre es wichtig zu wissen, welche Kinder wirklich daran teilnehmen können / wollen. Bitte tragt euch (Name des Kinder – Vor- und Nachname) bitte in den folgenden Doodle bis zum 13.10 ein.

https://doodle.com/poll/emthu8n22cqwwdzd?utm_source=poll&utm_medium=link

Da wir vermutlich ein paar Gruppen zusammenlegen werden, wird es kurz vor dem Turnier eine gemeinsame Generalprobe vor dem Turnier geben (Termin folgt).

Die Kinder werden auf dem Turnier eine bestimmte Abfolge von Übungen zeigen, die wir jetzt im Training gezielt üben werden, damit der Ablauf funktioniert.
Die Übungen werden ich nochmal separat in die Gruppen stellen.
Aber nicht nur die Übungen kommen auf die Kinder zu, auch ein Ein- und Auslaufen in den Zirkel wird es geben. Hierzu würde ich gerne eine gemeinsame Probestunde anbieten (Termin folgt).

Wir werden uns vermutlich alle auf dem Turnierplatz treffen (genauer Treffpunkt kommt am Turniertag per WhatsApp), da ich schon früher da sein werde.
Es ist wichtig, dass ihr alle pünktlich da seid. Wir werden dann gemeinsam uns und das Pony fertig machen, bevor wir dann mit dem Einturnen beginnen.

Die genaue Zeit wird es vermutlich erst eine Woche vor dem Turnier geben.

Wenn möglich bildet doch gerne Fahrgemeinschaft, damit wir nicht mit zu vielen Autos anreisen:)

Für den Turnierstart fallen für jeden Starter vermutlich 10€ Startgeld an.

Die Kinder haben bitte alle eine schwarze Leggins, ein schwarzes langärmliges Shirt (beides einfarbig und ohne Muster), schwarze Socken und schwarze Schläppchen mit. Ein Vereinsshirt wird dann von uns noch verteilt.
Da es im November doch schon sehr kalt ist, bitte an ausreichend dicke andere Anziehsachen denken. Auch bringen bitte alle Haargummis mit, Haarnadeln werde ich besorgen.

Essen und Trinken sollten die Kinder mitnehmen, meist gibt es dies aber auch zu kaufen.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne direkt an Merle wenden.