Reiten

Der Reitunterricht in Dressur und Springen sowie unsere Steigbügelkurse für unsere Jüngsten werden auf braven und zuverlässigen Ponys und ausgeglichenen Pferden durchgeführt. Zu unseren regelmäßigen Angeboten (nicht in den niedersächsischen Schulferien) gehören:

Gruppenunterricht

Der Gruppenunterricht bildet die Basis der Lister Ponyschule. Die Dauer einer Reitstunde beträgt 45 Minuten. Die Ponys werden wenn möglich von unseren Reitschüler*innen für den Unterricht vorbereitet. Sie sollten daher mind. 15 Min. vor Unterrichtsbeginn am Stall sein und beim Putzen, Trensen und Satteln ihres Ponys helfen. Nach der Reitstunde muss genügend Zeit eingeplant werden, die Ponys abzusatteln und in den Stall oder auf den Paddock zu bringen.

Montag bis Freitag von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Samstag von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Steigbügelkurse

Unsere Steigbügelkurse … das Beste, was einem Reitanfänger passieren kann: Ein Steigbügelkurs geht über 10 Einheiten à 60 Minuten, 1x wöchentlich in einer festen Gruppe. Putzen, Satteln und Trensen, richtiger Umgang mit dem Pony, aber auch Bodenarbeit, Voltigieren, Sitzlongen und Bewegungsspiele sind zusätzlich zu den ersten Reiterfahrungen Inhalte dieses Kurses. Die Teilnehmerzahl ist auf jeweils 4 (Kurs 1) bzw. 5-6 Kinder (Kurs 2) limitiert. Durch die geringe Teilnehmerzahl ist ein individuelleres Eingehen auf die Kinder möglich. Die kleine Gruppe kann konzentriert arbeiten und es bleibt mehr Zeit für die gemeinsame Vor- und Nachbereitung.

Montag 13.30 Uhr (Kurs 1) und 14.30 Uhr (Kurs 2)
Donnerstag 13.30 Uhr (Kurs 1)


Auf Anfrage buchbar:

Kindergeburtstag

Samstags und in den Ferien könnt Ihr bei uns Kindergeburtstage buchen. Je nach Alter und Vorlieben der Kinder habt Ihr die Wahl zwischen 3 Angeboten zum Preis zwischen 160 und 180 Euro für max. 8 Kinder.  Für den mitgebrachten Kuchen und Getränke steht unser Zelt inklusive Sportgeräten und Airhorse oder unser Wohnwagen zur Verfügung.
Für Informationen und Anmeldung wendet Euch bitte an Henrike unter: henrike.hallo@gmx.de.


In den Schulferien bieten wir die unterschiedlichsten Ferienprogramme an. Diese Angebote können von allen interessierten Kindern und Jugendlichen – auch wenn sie sonst nicht bei uns reiten – über unsere Homepage gebucht werden. Die Termine, Preise und weitere Informationen findet Ihr hier. Ein paar Beispiele, die sich immer wieder großer Beliebtheit erfreuen:

Anfängerkurs über 1 oder 2 Tage

Ihr seid noch unerfahren im Umgang mit Ponys? Kein Problem … Die Kinder dürfen die Ponys führen, putzen, helfen beim Satteln und Trensen und können natürlich auch erste Reiterfahrungen sammeln. Ein jugendliches engagiertes Team begleitet unsere Jüngsten durch diesen aufregenden Tag.

Abzeichenlehrgänge

Mehrmals im Jahr haben unsere Reitschüler die Möglichkeit, in den Schulferien Abzeichenkurse für die Reitabzeichen RA 1-10, Basispass, Longierabzeichen etc. zu absolvieren.

Springlehrgänge über 1 oder 2 Tage

An diesen beiden Tagen ….

Geführte Ausritte

In kleinen Gruppen geht es in kleinen Gruppen mit erfahrenen Betreuer*innen in die wunderschöne Landschaft.